Diary
Archiv
Gästebuch
Kontakt

Über...
Die AC
dat Sünne
Die Anika
Charly

Hallo ihr,

da wir nicht essen koennen, weil meine Familie grad tolles Familydinner hat, schreiben wir halt euch!

Jaja.. jetzt wisst ihrs, ihr kommt NACH dem essen!

Unsere Woche war eregnisloslos, Archie war zwar von Montag bis Mittwoch im Camp und es war sehr sehr ruhig, aber das interessiert euch net wirklich, hat nur mich gefreut!

So, dann kommen wir mal zum Wochenende....

Am Freitag ist Miri mal wieder fruher gekommen und wir haben einen Backmarathon gestartet, weil Freya und Sacha Geburtstag hatten. Wir haben bestimmt 40 Muffins gebacken. Die Maedels hatten nach der Schule irgend so einen Spielnachmittag nach der Schule im Park und da es eben der Geb. von den beiden war, haben wir Muffins fuer alle gebacken. Susannah hat noch einen Face Painter organisiert und somit war jeder gluecklich. Jap auch wir beide haben unser Gesicht bemalen lassen. Nein kein Kaenguru und keine Katze... eine....... Blume! Naja.. wir wollten ja net ganz peinlich sein.

IMGP3872.jpg picture by mueri-muemmel

Wieder zurueck kam Penny mit ihren Jungs und Irina + Freund ( Miri: Yippie, hab se jetzt endlich auch mal gesehen ) und da habs eben ne kleine Teaparty fuer die Maedels... Kuchen, singen, Champagner fuer uns, aber nichts besonderes.... War auch das erste und letze Mal dass miri Irina in Australien gesehen hat, weil sie am Sonntag wieder zurueck nach Deutschland geflogen ist. Abends noch babygesittet und dann war auch schon samstag.

Erst mal ausschlafen und dann gings gross shopping. Man war das ein scheiss. Wir dachten ja, dass die Australier null geschmack haben, aber jetzt, wos kaelter wird, gibts soooooooooooooooooooooo viele coole Sachen.... Wir haetten einkaufen koennen, ohne Ende... Aber da wir ja nur 20kg Gepaeck mit heim nehmen duerfen, mussten wir uns leider zurueckhalten.... Ausserdem waren unsere Lieblingsstuecke von Lacoste und so voll im unserem Budget. Mein Pulli hat nur 180 Dollar, also ein Schnaeppchen, im gegensatz zu Miris Pulli... denn der hat sage und schreibe 300 Dollar gekostet... Tja.. und das fuer ein Pulli... das wollten wir dann doch net ausgeben, ABER die waren einfach sooooooooooooooooooo toll...... Und es gab noch ganz viele tolle Westen und andere Pullis und langaermlige T shirts in unserer Preisklasse und wir hatten die Qual der Wahl. Letzten Endes hat sich halt jede nur einen Pulli gekauft und war damit gluecklich! Das gelungene Shoppen musste erst mal mit Mc donalds belohnt werden! und dann haben wir uns auch schon wieder auf den Heimweg gemacht.  Der Vormittag ist echt total schnell vergangen.

IMGP3874-1.jpg picture by mueri-muemmelIMGP3876.jpg picture by mueri-muemmel

Abends, haben wir noch mit Christina telefoniert!!! Es war sooooooooo lustig und an alle man kann wirklich mit Peter zahlt umsonst nach Australien telefonieren! Und mit Account sogar 30min!

Nun zu heute.... Ja dieses Mal hat man die Uhr wirklich umgestellt und wir haben jetzt nur noch 8h Unterschied nach Deutschland.

Heute waren wir net wirklich fleissig. Haben erst mal ausgeschlafen udn sind dann noch spazieren gelaufen und haben Tamara vorm Selbstmord abgehalten und sind dann den rest des tages vor den TV...... und jetzt sterben wir vor hunger und meine Familie will einfach nicht aufhoeren mit essen!!MANO! WE ARE STARVING!!!!!!!

So in diesem Fall hoeren wir mal wieder auf und wuenschen allen Abileuten noch viel gleuck bei den letzten 2 Pruefungen!

Haben euch lieb

Miriam und Martina

10.4.08 14:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de